Überblick

Karten
  • Von Nokia, Bing, Google, Mapnik, OpenCycleMaps ...
  • 3D-Ansicht bei Nokia-Karten
  • Rotation nach Kompass, GPS oder manuell
  • Download und offline nutzen
Kompass
  • Magnetisch oder Bewegungsrichtung
  • Zielpunktanzeige mit Entfernung
  • Zielauswahl aus Favoritenliste
Favoriten
  • Verwaltung, Sortierung, Filterung
  • Direkteingabe der Koordinaten
  • Schnellanwahl in Karte
  • Import von Wegpunkten aus GPX- oder KML-Dateien
Tracks
  • Präzise Aufnahme mit Pausenfunktion
  • Automatische Fortsetzung der Aufnahme nach Neustart
  • WP8: Background-Tracking
  • Größenreduktion durch Schwellwertverfahren
  • Auswertung mit grafischem Höhenprofil
  • Nutzung von gpx als Import/Export-Format
  • Kml-Dateien können importiert werden
  • Tracks können direkt von GPSies geladen werden
  • Export und Import per SkyDrive oder Dropbox
  • Import per Browserdownload oder durch Öffnen von E-Mail-Anhängen. (GPX, KML)
  • Export per E-Mail-Inhalt
  • Import von GeoCaches
  • Navigation
Routen
  • Berechnung für Auto, Fahrrad, Fußgänger
  • Berechnung auch über mehrere Punkte
  • Manuelle Erstellung
  • Speichern als Track und offline nutzen
Freie Auswahl von
  • Sprache (deutsch, englisch, französisch)
  • Koordinatensystem (D, DM, DMS, UTM-WGS84)
  • Einheiten (metrisch, imperial, nautisch)
Sonstiges
  • Direktaufruf aller Funktionen
  • Schnappschüsse der Kartenansicht
  • Emergency-SMS
  • Senden von Positionsdaten
  • GeoCaching
  • Carfinder
  • "Nach Hause"-Navigation
  • Ziehen von Pins in der Karte
  • Automatische Ortsdatenermittlung nach dem Ziehen
Trial
  • Voll funktionsfähig
  • Nutzungszeitraum von 5 Stunden
  • Aktionsradius auf 1000 m begrenzt

Zusätzlich zu den sehr umfangreichen Funktionen, stehen für GeoMeterPro Zusatzmodule zur Verfügung. Diese Module können über sogenannte In-App-Käufe erworben werden.

>
Track-Navigation 6,99 €

Mit Hilfe dieses Moduls stehen erweiterte Funktionen speziell für das Tracking zur Verfügung. Die Tracknavigation dient dazu, sich auf gespeicherten Tracks führen zu lassen. Sie ist nicht vergleichbar mit einer PKW-Navigation, da z.B. keine Straßennamen, Kreuzungen und Kreisverkehre bekannt sind. Es erfolgen Hinweise auf Abbiegungen mit Angabe der Gradzahl und der Entfernung. Diese Angaben können über die Sprachfunktion ausgegeben werden.

outdooractive Sommer-Karte 11,99 €

Beinhaltet die an GeoMeterPro gebundene Lizenz zur uneingeschränkten Online-Nutzung und zur eingeschränkten Offline-Nutzung der outdooractive-Sommer-Karte. Folgende Karten-Overlays können genutzt werden: Wanderwege, Radwege, MTB sowie MTB-Transalp. Weiterhin können die redaktioniell gepflegten Touren vom Outdooractive-Portal abgerufen und als Tracks gespeichert werden.

outdooractive Winter-Karte 11,99 €

Beinhaltet die an GeoMeterPro gebundene Lizenz zur uneingeschränkten Online-Nutzung und zur eingeschränkten Offline-Nutzung der outdooractive-Winter-Karte. Folgende Karten-Overlays können genutzt werden: Pisten und Hangneigungen. Weiterhin können die redaktioniell gepflegten Touren vom Outdooractive-Portal abgerufen und als Tracks gespeichert werden.

outdooractive Komplettpaket 16,99 €

Beinhaltet die Lizenz zur uneingeschränkten Online-Nutzung und zur eingeschränkten Offline-Nutzung der Sommer- und Winter-Karten des outdooractive-Portals. Folgende Karten-Overlays können genutzt werden: Wanderwege, Radwege, MTB, MTB-Transalp, Pisten und Hangneigungen. Weiterhin können die redaktioniell gepflegten Touren vom Outdooractive-Portal abgerufen und als Tracks gespeichert werden.


Ein Anleitungsvideo befindet sich hier: Favoritenverwaltung
Eine Kurzanleitung findest du hier: Hinzufügen eines Favoriten

Favoriten oder auch POIs (points of interest) sind Standorte, die man sich merken möchte. Dazu gehören Adressen, der Heimatstandort, das Hotel, der Parkplatz des Autos in einer unbekannten Stadt oder auch Geocaches.
GeoMeterPro unterstützt das mit einer umfangreichen Favoriten-Verwaltung. So kann schon auf der Startseite der aktuelle Standort mit einem Tipp auf den "Favoriten +"-Button gespeichert werden, oder die Zielauswahl aufgerufen werden. In der Kartenansicht können Start- und Ziel-Pin in der Karte gezogen werden. Die Standorte werden durch Tippen auf das jeweilige Symbol neben den Eingabefeldern gespeichert.
Auch beim Import von GPX-Dateien können Caches oder Wegpunkte als Favoriten gespeichert werden. Eine Übersicht aller gespeicherten Favoriten stellt die Favoritenliste bereit. Diese Liste kann in verschiedenen Modi aufgerufen werden:

  • Als Zielauswahl von der Hauptseite aus.
  • Über "Favoriten +" von der Hauptseite aus zur Schnellspeicherung der aktuellen Position.
  • Als Auswahlliste für Start und Ziel der Routenberechnung. Hier einfach auf A oder B tippen.
  • Als Auswahlliste für das Ziel in der Kompassansicht. Hier auf den Ziel-Button tippen.

In allen Aufrufvarianten kann in der Zielauswahl-Liste ein Standort durch Tippen auf den Eintrag angewählt werden. Der Standort wird auf das jeweilige Feld, von dem aus die Liste aufgerufen wurde, übernommen. Wurde die Liste von der Startseite aus aufgerufen, wird nach Auswahl eines Zieles die Kartenansicht aufgerufen und das gewählte Ziel übernommen. Wurde die Liste über den "Favoriten +"-Button aufgerufen, wird der aktuelle Standort an 2. Position in der Liste gespeichert. Dieser Button dient sozusagen als Schnellspeicherung der Position, um z.B. den Standort des geparkten Autos zu speichern.

Um bei vielen Favoriten die Übersicht zu behalten, kann über das Einstellungssymbol unten, eine Filterung und Sortierung der Einträge erfolgen. Um viele Einträge schnell löschen zu können, ist eine Stapel-Löschfunktion vorhanden. Dazu auf den Stapel-Button tippen, die zu löschenden Favoriten markieren und dann den Lösch-Button betätigen. Nach Rückfrage werden dann alle markierten Favoriten gelöscht.
Neue Favoriten können auch innerhalb der Liste direkt durch den "+"-Button hinzugefügt werden. Es wird dann automatisch der aktuelle Standort ermittelt.

Sollen die Koordinaten oder andere Daten manuell eingegeben werden, kann einfach auf das Bearbeitungssymbol rechts neben dem jeweiligen Eintrag getippt werden.
Es können dann der Name, die Adresse und eine Notiz angesehen oder eingegeben werden. Bei Einschalten von "Zeige in Karte" wird der Favorit permanent durch ein Flaggen-Symbol in der Karte angezeigt.
Die Koordinaten können in allen gewünschten Formaten angezeigt und eingegeben werden.
Handelt es sich bei dem Favoriten um einen importierten Geocache, wird die Beschreibung im html-Format auf der 3. Seite angezeigt. Ansonsten ist dieses Feld leer und kann auch nicht modifiziert werden.

Vorgenommene Änderungen werden nur beim Tippen auf das Disketten-Symbol gespeichert.

GeoMeterPro unterstützt Geocaching.
Beim Import von GPX-Dateien von Dropbox oder Skydrive überprüft GeoMeterPro die Dateien. Werden Caches im Format von Groundspeak gefunden, erfolgt nach Rückfrage eine Speicherung der enthaltenen Caches als Favoriten. Werden diese Einträge in der Favoriten-Liste bearbeitet, ist neben Feldern, wie Name, Notiz und Koordinaten, auch das Beschreibungsfeld gefüllt. Weitere Informationen zu den Caches, wie z.B. Kategorie werden derzeitig nicht angezeigt.
Wie alle anderen Favoriten können jetzt diese Caches als Start oder Ziel für die Navigation sowie als Ziel für die Kompass-Anzeige genutzt werden.
Alle Favoriten, bei denen der Schalter "Zeige in Karte" eingeschaltet ist, werden als Ziel-Flaggen-Symbol in der Karte angezeigt. Durch einfaches Tippen auf diese Flagge wird sie zum Zielpunkt.

Hinter Schlagworten wie "Carfinder" oder "Nach Hause"-Navigation verbirgt sich eigentlich immer das gleiche Prinzip. Es geht zum einen darum, mit möglichst wenig Handgriffen den aktuellen Standort zu speichern, um diesen zu einem späteren Zeitpunkt wiederzufinden. So kann der "Zu Hause"-Standort oder der Standort nach dem Abstellen des Autos gespeichert werden. Einzige Voraussetzung ist natürlich ein gültiges GPS-Signal. Für diese und ähnliche Zwecke bietet GeoMeterPro die Möglichkeit, den aktuellen Standort als Favoriten zu speichern. GeoMeterPro muss also nur gestartet werden und
- bei GMP8 der "+ Favoriten"-Button betätigt werden.
- bei GMP10 über das Menü die Favoriten aufgerufen und dort der "+"-Button betätigt werden.
Der aktuelle Standort wird gespeichert. Besteht eine Datenverbindung, wird auch noch automatisch der Standort-Name ermittelt. Dann die App verlassen oder im Hintergrund laufen lassen. Fertig!

Soll später dieser Punkt wiedergefunden werden, kann der gespeicherte Favorit als Ziel für Auto-, Radfahrer- oder Fußgängernavigation genutzt werden. Einfach nur GeoMeterPro starten,
- bei GMP8 den Button "Zielauswahl" betätigen und durch Tippen den Favoriten anwählen.
- bei GMP10 die Favoriten aufrufen und den Favoriten durch Tippen auf "B" anwählen.
Automatisch wird die Kartenansicht aufgerufen. Hier ist der Start vorbelegt mit "Mein Standort" und das Ziel mit dem Favoriten. Jetzt nur noch auf das Auto-, den Radfahrer oder den Fußgänger tippen, und schon wird die Route zum Ziel ermittelt. Wie man sieht, ist das Ganze mit wenigen Tipp-Aktionen zu bewältigen, ohne auch nur ein Zeichen eingeben zu müssen.

Die Favoriten können auch auf der Kompass-Seite als Ziel ausgewählt werden. Der rote Pfeil zeigt dann immer in Richtung Ziel.